top of page
Camino karte.jpg

„Ein neuer Weg ist immer ein Wagnis.

Aber wenn wir den Mut haben loszugehen,

dann ist jedes Stolpern und jeder Fehltritt ein Sieg über unsere Ängste, über unsere Zweifel und Bedenken.“

Demokrit 

Im Oktober 2022 habe ich es endlich wahr werden lassen und bin den

Camino von Porto nach Santiago de Compostela gepilgert.

 

 ein paar Eindrücke, wie der Jakobsweg für mich war:

eine aufregende Erfahrung - reduziert - erhellend - besonders,

kommunikativ - besinnlich - emotional - wunder- und heilsam - bewegend - verändernd. 

Ausdauerndes Gehen stärkt sowohl mentale wie auch körperliche Widerstandskräfte. 

 Es hilft Menschen, sich auf sich selbst zu besinnen und wirkt wie ein Antidepressivum 

Schreib mir gern, wenn du Fragen dazu hast und vielleicht machst du

ja auch ganz bald tolle Erfahrungen auf deinem ganz eigenen Camino. 

IMG_8839_edited.jpg

Gemalt von Pilger Jan aus Düsseldorf

Flug von Bremen nach Porto -  1 Tag: Porto

Einfach mal loslaufen

Entlang des Weges

Hunger, Pipi, Durst

Der Weg beginnt

Singing in the rain 

Gut´s Nächtle

The international pilgrim family

We did it!

bottom of page