2022-03-31 17_edited.jpg

DIE WIRKSAMSTE MEDIZIN
IST DIE NATÜRLICHE
HEILKRAFT, DIE IM
INNERN EINES JEDEN
VON UNS LIEGT.

Hippokrates

OHRAKUPUNKTUR

Ohraku.jpg

Das Ohr steht in einer spiegelnden Beziehung zum Gehirn. Vereinfacht kannst du dir vorstellen, dass der gesamte Mensch im Ohr abgebildet ist.  


Ist ein Körperteil erkrankt, so stellt sich diese Störung zum einen im Gehirn als veränderte Nervenaktivität dar, und gleichzeitig spiegelt sich diese Aktivitätsveränderung am Ohr wieder.

Ohrakupunktur ist eine alte und sehr bewährte Reflexzonentherapie und auch bei Ärzten und in Kliniken eine anerkannte Methode, um den Körper zur Selbstregulation zu motivieren und Heilungsprozesse voranzutreiben. 

 

Besonders bei akuten und chronischen Schmerzen, bei psychosomatischen Erkrankungen und Ängsten hat die Ohrakupunktur eine hohe Wirksamkeit.

 

Kommst du zu mir in die Praxis, dann setze ich bei fast allen hypnotischen Sitzungen die Ohrakupunktur zusätzlich ein.

Sie kann aber auch einzeln gebucht werden.

 

Da der ganze Körper im Ohr abgebildet ist, kann demnach auch fast alles mit Ohrakupunktur behandelt werden.

Hier eine Liste mit den Beschwerden, die am häufigsten in meiner

Praxis auftreten.

ALLERGIEN

ÄNGSTE

ARTHRITIS

ARTHROSE

HWS HALSWIRBELSYNDROM

KOPFSCHMERZEN

LWS LENDENWIRBELSYNDROM

MIGRÄNE

NACKENSCHMERZEN

PSYCHOSOMATIK

REIZDARM - REIZBLASE

RÜCKENSCHMERZEN

SCHLAFSTÖRUNGEN

SCHULTERSCHMERZEN

STRESS

TINNITUS

UNRUHE