KOPFSCHMERZ
mit Hypnose behandeln

IN BREMEN MIT OHRAKUPUNKTUR

Bei KOPFSCHMERZEN handelt es sich um diffuse Schmerzempfindungen im Bereich des Schädels, die entweder punktuell oder im gesamten Kopfbereich auftreten können.

 

Anders als häufig angenommen sind es aber nicht der Schädel oder das Gehirn selbst, die Schmerzen bereiten, sondern überreizte Nerven und Blutbahnen.

Die häufigsten Kopfschmerzarten sind: 

Spannungskopfschmerzen

MIGRÄNE

Cluster-Kopfschmerzen

SPANNUNGSKOPFSCHMERZ

  • fühlen sich drückend, dumpf oder ziehend, aber nicht pulsierend an und machen sich auf beiden Kopfseiten bemerkbar

  • sind leicht bis mittelstark

  • können über eine halbe Stunde bis zu einigen Tagen andauern

  • verursachen keine Übelkeit

  • werden bei körperlicher Aktivität nicht stärker und hindern meist nicht daran, alltäglichen Aktivitäten weiter nachzugehen.

CLUSTER-KOPFSCHMERZ

 

  • treten in Episoden auf

  • haben meist täglich Attacken

  • sind die stärksten primären Kopfschmerzen

  • werden als brennend, stechend oder bohrend empfunden

  • werden von Beschwerden wie verstopfter Nase, Augenrötung, Schwitzen auf der Stirn oder einem tränenden Auge begleitet

  • werden durch Bewegung manchmal erträglicher

  • ist der einzige primäre Kopfschmerz, von dem Männer häufiger betroffen sind als Frauen

3 Schritte für deine Zukunft mit weniger/ohne Schmerz:

Phase 1

URSACHEN 
FINDEN + LÖSEN

In der hypnotischen Trance  werden deine Ratio und dein ICH-Bewusstsein  heruntergefahren. 

 

So finden wir die Auslöser, die zu deinem Kopfschmerz geführt haben und können die 

Verknüpfungen dazu lösen. 

 

Neue neuronale Verbindungen werden gebildet und dein Gehirn kann dein Schmerzerlebnis 

neu bewerten. 

Phase 2

SCHMERZ 
BEWÄLTIGEN

Chronischer Kopfschmerz verabschiedet sich leider nicht von heute auf morgen.  

Wir brauchen also ein wenig Geduld und du lernst in unseren Sitzungen und in kleinen Experimenten für Zuhause

dein Schmerzempfinden zu verändern. 

Ziel ist es,  dass du in kommenden Schmerzsituationen genau weißt, wie du mit deinem Schmerz umgehen kannst

und er keine Bedeutung mehr für dich hat. 

Phase 3

STABILISIERUNG +
NEUORIENTIERUNG

Die Veränderungen nach den Sitzungen passieren oft unmittelbar, jedoch muss sich dein Gehirn erst an die Veränderungen gewöhnen und braucht ein wenig Zeit für die Umsetzung. 

Deshalb begleite ich dich die ganze Zeit während deines individuellen Programms, damit du für dich auch den langfristigen Erfolg bekommst, den du dir wünschst.